Platz anbieten
Platz suchen
Platz anbieten
Mehr erfahren
Blog
Hilfe
Hilfe
Registrieren
Einloggen

Geschichten & Erlebnisse von Vermietern

Fabians Geschichte - Kellerabteil an der Münchner Freiheit

So waren Fabians Eindrücke als Vermieter

VERMIETET SEIT:

Dezember 2019

LAUFZEIT:

2 Jahre

Wir waren bei Fabian und haben nachgefragt:

Was war deine Motivation deinen Keller auf Localstoring.com anzubieten?

Primär ging es mir darum, dass ich einen riesen Keller hab und selbst aber kaum Sachen, aus diesem Grund habe ich diesen mit localstoring vermietet.

Wie viel Arbeit steckt dahinter ? War der Einstieg einfach?

Der Einstieg war super, alles war sehr einfach zu verstehen und mit wenig Aufwand verbunden - auf der Plattform findet man sich schnell zurecht und innerhalb von einem Nachmittag waren die Sachen dann im Keller gelagert, nachdem ich meine Buchungsanfrage akzeptiert hatte - und das wars auch schon.

Hast du Tipps & Ratschläge für Leute die es in Erwägung ziehen ihren Platz zu teilen?

Aufgrund der Basis, dass es so leicht ist, ist es praktisch ein Unding es nicht zu tun. Es ist schnell zu erledigen und mit wenig Aufwand verbunden. Im Falle, dass jemand Platz übrig hat oder Platz benötigt, nutzt die Plattform und dann kanns losgehen. Ich war selbst erstaunt welches Verdienstpotenzial ich all die Jahre vernachlässigt habe. Es liegt wahrlich Gold im Keller *lacht*.
München Lagerraum Start-Up Localstoring Kleider Möbel QuadratmeterMünchen Lagerraum Start-Up Localstoring Kleider Möbel Quadratmeter
München Lagerraum Start-Up Localstoring Kleider Möbel QuadratmeterMünchen Lagerraum Start-Up Localstoring Kleider Möbel Quadratmeter

Was waren deine Bedenken als du deinen Keller inseriert hast?

Besonders beim Zugang hatte ich Bedenken, da ich ja selbst mein Fahrrad im Keller lager. Allerdings haben diese sich sofort gelöst, als ich erfahren habe, dass ich als Vermieter die volle Kontrolle über die Zugangsart und Hausregeln habe. Mein Mieter zum Beispiel muss nur wenige male im Jahr an seine Sachen und nur mit mir in Begleitung. Auch die kostenlose Versicherungspolice für die gelagerten Sachen geben mir ein gutes Gefühl.

Wie lange ist dein Keller jetzt vermutlich vermietet?

So wie es aussieht mindestens für 2 Jahre --- also wirklich perfekt für mich, ich verdiene gutes Geld und ansonsten würde mehr als die Hälfte des Raumes davon einfach leer stehen. Natürlich freut es mich auch, dass mein Mieter sich ebenfalls sehr viel Geld spart da er endlich von seinem kommerziellen self-storage Abteil wegkommt.
Wir bedanken und bei Fabian für das Interview und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg auf localstoring!

s
Jetzt mit anpacken und Platz für Nachbarn anbieten | Localstoring
Jetzt anfangen